Der Stressreduktions-Coach: Ihr Onlinekurs für ein gelasseneres, glücklicheres Leben

… und herzlich willkommen bei unserem Onlinekurs! Schön, dass Sie hergefunden haben und etwas für Ihre Gesundheit, Ausgeglichenheit und mehr Leichtigkeit im Alltag tun wollen.

Stressreduktion klingt, wenn wir ehrlich sind, eher nach einer unangenehmen Hausaufgabe und nach etwas, das zusätzlichen Stress macht. Aber es gibt sehr, sehr viele Gründe dafür, Stress in Ihrem Leben zu reduzieren: Stress lässt uns schneller altern, macht krank, dick, ungeduldig, unkonzentriert etc. Die Liste ist lang.

Es gibt jemanden, der Stress gut findet: Ihr Gehirn. Deshalb ist es so schwer, sich gesündere Gewohnheiten zuzulegen. Ihr Gehirn will Sie glauben machen, dass es besser ist, weiterzumachen wie bisher, denn es ist wie eine kleine Diva, die ständig ‘Action’, Drama und Aufmerksamkeit will.

Wir zeigen Ihnen in kurzen, einfachen und abwechslungsreichen Lektionen, wie Sie Ihr Gehirn austricksen, sich Ihr Leben leichter und die Welt zu einem bessern Ort machen können. Versprochen. Und Sie erhalten dazu wirklich jede Menge Arbeitsblätter, Poster und andere Dinge, die Ihnen bei der Umsetzung helfen oder Sie an die wichtigsten Dinge erinnern sollen.

Studien haben gezeigt, dass es sechs bis acht Wochen dauert, bis wir neue Dinge zu Gewohnheiten machen können. Machen Sie es sich leicht und lassen Sie sich von unserem ‘Stresscoach’-Onlinekurs dabei begleiten, neue Gewohnheiten für ein entspannteres, gesünderes und glücklicheres Leben zu entdecken. Und in acht Wochen sind Sie Ihr ganz persönlicher Experte in Sachen Stress, können Stressauslöser früher erkennen, haben eine Reihe schneller Entspanungsübungen zur Hand, um schneller wieder ‘runterzukommen’, und sind auf dem besten Weg zu einem gelasseneren und gesünderen Leben!

Bitte beachten:
Ihrer eigenen Sicherheit zuliebe und aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen weisen wir Sie darauf hin: Dieser Kurs ersetzt keinen ärztlichen Rat oder Diagnose, noch eine Therapie in irgendeiner Form. 

Sie sollten  Kurse dieser Art nicht belegen wenn Sie an einer psychischen Krankheit leiden oder sich innerhalb der letzten sechs Monate in psychotherapeutischer Behandlung befanden.
Mit Betätigen des Buttons unten bestätigen Sie, dass Sie bei Ihnen keine Kontraindikationen vorliegen und Sie unseren Teilnahmebedingungen zustimmen. Zur Kursbuchung geht es dann auf der nächsten Seite.

Ich bestätige, dass keine Kontraindikationen vorliegen.